Herzlich Willkommen bei der

Familienbildungsstätte Großhansdorf

eine Einrichtung des DRK Ortsverein Großhansdorf und Umgebung e.V.

D. Phil. Hubertus von Schoenebeck

Kinder sind wunderbar! Unterstützen statt erziehen

Kinder sind wunderbar! Unterstützen statt erziehen

Vortrag mit Gesprächen

Wunderbar? Die Kinder Können schon sehr anstrengend sein und Eltern sind oft am Limit. Der Abend lädt Sie herzlich ein, einmal durchzuatmen und durch die Perspektive „unterstützen statt erziehen“ neuen Schwung in Ihre Beziehung zu den Kindern zu tragen.

„Die Zauberei“ im Kinderzimmer beginnt damit, dass ich mich um mich selbst kümmere, auch wenn die Kinder da sind. Denn ich bin der festen Überzeugung, dass sich die Liebe zum Kind nur wirklich entfalten kann, wenn wir uns gestatten, uns selbst zu lieben, so wie wir sind. Ich entspanne mich und mache meine Grenzen klar. Und bedränge sie dabei nicht mit ewigen „Sieh das ein, ich habe recht“. So können wir beide unsere Würdekronen aufbehalten und der Tag gelingt.

Dieser Vortrag wird geleitet von Herrn

D. Phil. Hubertus von Schoenebeck Foto Hr. v. Schoenebeck

Lehrer und Sachbuchautor zu Erziehungsfragen,

tätig in der Erwachsenenbildung seit 30 Jahren

Vater und Großvater

Kurs: 4200

Kursname: Kinder sind wunderbar

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Do., 19.30 – ca. 22.00 Uhr

Teilnehmer: ---

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

14.05.2020 1 Abend, 2,5 Std. € 14,50 4200.03

 

Zur Anmeldung

Kommunikation im Alltag

Katrin Speer von Cappeln

Kommunikation im Alltag

In diesem Kurs werden Ihnen die Grundlagen der Mediation und der Achtsamkeit in der zwischenmenschlichen Kommunikation näher gebracht. Auch werden wir uns über das eigene Konfliktverhalten Gedanken machen. Unterschiedliche Methoden, unter anderem auch Rollenspiele, werden dazu beitragen, dass Sie verschiedene Sichtweisen auch praktisch erproben bzw. erfahren können.

Unser Kurs Kommunikation im Alltag wird geleitet

von Frau Katrin Speer von Cappeln

Kurs: 4280

Kursname: Kommunikation im Alltag

Veranstaltungsort: OV-Raum, 1. Stock

Zeit: Sa, 10.00 – 15.00 Uhr (14.03., 21.03.2020)

Teilnehmer: 10

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

14.03.2020 2 Vormittage € 60,00 4280.02


Zur Anmeldung

Singen macht fröhlich

Wollen Sie ein wenig dem Alltag entfliehen und in Gemeinschaft schöne Lieder singen? Dann sind Sie herzlich willkommen! Besonders Volkslieder, Lieder, die in die Jahreszeit passen, werden nicht zu kurz kommen. Sie können aber auch Ihre Lieblingslieder einbringen. Wir treffen uns alle zwei Wochen, um in Gemeinschaft fröhlich zu singen.

Dieser Kurs wird geleitet von

Frau Ortrud Kuteifan

Kurs: 4018

Kursname: Singen

Veranstaltungsort: Sportraum, Haus Papenwisch

Zeiten: 2. und 4. Dienstag im Monat von 15.30 – 17.00 Uhr

Teilnehmer: 15

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

Laufend 2 x monatlich € 10,00/Monat 4018.05

 

Zur Anmeldung

Hubertus von Huelsen

Verbessern Sie Ihr Bridge

„Blattbewertung ist mit Punktezählen nicht beendet“, „Umwege sind nicht immer schlecht – Antworten auf Farberöffnungen“ – „zeigen von Stärke und Schwäche“, „Keine Angst vor Cue-Bids“, „Der Glaubenskrieg – Gerber oder RKCB“, Sans Atout und die Partnerantworten“, „2-Treff-Semiforcing immer ab 19 Punkte?“, „Rebids – was ist passbar, was forciert?“, „Ausspiel und Rückspiel als Gegenspieler“, „Plane Dein Spiel als Alleinspieler“, „Plane Dein Gegenspiel“, „Stolen Bids“. Sie kennen diese Begriffe? Dann sind Sie richtig. Der Kurs richtet sich an Bridgespieler mit Spielerfahrung sowohl aus privaten Bridgezirkeln als auch an Turnierspieler. Jede Einheit umfasst ca. 20-40 Min Theorie und dann praktische Übungen mit vorbereiteten Händen

Der Kurs ist nicht geeignet für Bridge-Einsteiger.


Der Kurs Verbessern Sie Ihr Bridge wird geleitet von

Herrn Hubertus von Hülsen

Kurs: 4019

Kursname: Bridge

Veranstaltungsort: OV-Raum, Haus Papenwisch

Zeiten: Do. 18.00 – 19.30 Uhr

Teilnehmer: 10


 

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

13.02.2020 10 Abende € 116,00 4019.07


Zur Anmeldung

Aufbaukurs Bridge

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf Antworten und Rückantworten in der Reizung sowie auf der Gegenreizung. Am Ende des Kurses sind die Grundlagen für den Einstieg in das Turniergeschehen gelegt. Danach gilt es, das gelernte in der Praxis umzusetzen, sich mit einem oder mehreren Partnern einzuspielen und Sicherheit zu gewinnen. Später kann man Vertiefungen, Verfeinerungen, weitergehende Konventionen und Signale möglichst gemeinsam mit dem Partner erlernen und einüben.

Zielgruppe sind Bridgespieler mit Grundkenntnissen als

Wiedereinsteiger oder Absolvent des Einsteigerkurses

Der Bridge-Aufbaukurs wird geleitet von

Herrn Hubertus von Hülsen

Kurs: 4019

Kursname: Verbessern Sie Ihr Bridge

Veranstaltungsort: OV-Raum, Haus Papenwisch

Kurs-Beginn   Dauer                                                        Gebühr    Kurs-Nr.

18.04.2020    2 Tage 18.4. und 25.4.2020, 11 - 19 Uhr,  € 116,00 4019.06

 

Zur Anmeldung

Bienen-Kurs

Werner Selken

Bienen-Kursus


Wie halten die Bienen ihre Winterruhe – genau die richtige Zeit für alle, die mal hinter die Kulissen schauen oder vielleicht auch aktiv Imker werden wollen. Sie wollen sich informieren und eventuell den Einstieg in das kommende Bienenjahr konkretisieren. In diesem Kurs informiert Sie ein erfahrener Imker und Züchter über diese Themen:

  • Bedeutung der Bienen in der Natur

  • Sind Bienen noch zu retten

  • Produkte aus dem Bienenvolk

  • Biologie der Honigbiene

  • Bienenrassen und Zucht

  • Wie könnte ich selbst Bienen halten


Und selbstverständlich erhalten Sie auch ausführliche Informationen über das praktische Arbeiten an und mit den Bienen.


Dieser Bienen-Kursus wird geleitet

von Herrn Werner Selken


Kurs: 4500

Kursname: Bienenkurs

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Mo. 18.00 – 20.00 Uhr (09.,16., 23.03.2020)

Teilnehmer: 10


Kurs-Beginn   Dauer   Gebühr Kurs-Nr.

23.03.2020 3 Abende € 34,80 4500.07

 

zur Anmeldung

Aquarell-Malkurs für Erwachsene

Frau Kirsten Marotz

Blumen, Landschaften und Stillleben sind die beliebten Themen dieses Malkurses. In entspannter Atmosphäre werden die verschiedenen Grundlagen dieser vielseitigen und lebendigen Maltechnik vermittelt. Neben der klassischen Aquarellmalerei experimentieren wir mit verschiedenen Materialien und kommen dabei zu ganz neuen, außergewöhnlichen Ergebnissen. ….

Dieser Kurs richtet sich ebenso an Erwachsene, die ihre Kreativität testen wollen wie auch an diejenigen, die bereits einige Erfahrungen mit der Malerei haben. Er ist also für jeden geeignet, der Spaß am Malen hat.  

Änderungen vorbehalten.

Unsere Aquarell-Malerei für Erwachsene wird geleitet

von Frau Kirsten Marotz

Kurs: 4240

Kursname: Aquarell-Malerei für Erwachsene

Veranstaltungsort: OV-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Mi, 15.00 – 17.00 Uhr

Teilnehmer: 10  

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

08.01.2020 10 Nachmittage € 85,00 4240.15

 

Zur Anmeldung

 

01.04.2020 10 Nachmittage € 85,00 4240.16

 

Zur Anmeldung

Workshop Basenernährung

In diesem Workshop führt die Heilpraktikerin, Katja Sonnenburg, in eine alltagstaugliche Ernährungsform ein, die gesund und ausgewogen ist und zu mehr Wohlbefinden und Energie führen kann. Aber auch chronische Beschwerden wie Gelenkprobleme, Rückenschmerzen, Magen- und Darmprobleme sowie Schlafstörungen werden häufig durch Übersäuerung verstärkt. Basische Nahrungsmittel, täglich und ausreichend auf dem Speiseplan, liefern dem Körper die notwendigen Mineralstoffe, um den Organismus wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Teilnehmer erhalten ein Script, das die notwendigen Informationen für die Umsetzung der Basenernährung im Alltag erleichtert.

Unser Kurs Basenernährung wird geleitet

von Frau Katja Sonnenburg

 

Kurs: 4232

Kursname: Basenernährung

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Samstag, 10.00 – 13.00 Uhr

Teilnehmer: 8

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

09.05.2020 1 Vormittag € 22,00 4232.14

 

Zur Anmeldung

Fitness für den Kopf

Karin Schwanke

Unsere geistigen Fähigkeiten bis ins hohe Alter zu bewahren, sie vielleicht noch auszubauen, ist erstrebenswert – und das in jedem Alter. Durch phantasievolles Denktraining und gezielte Übungen können Sie Ihre Wahrnehmung und Konzentration erhöhen und ihre grauen Zellen mit allen Sinnen auf Trab bringen. Hierbei ist es hilfreich, neugierig zu bleiben, auch mal "um die Ecke denken", oder auch Ihre Denkflexibilität herauszufordern.

Ein zusätzliches Plus ergibt sich durch die Förderung der Kommunikation in einer angenehmen Atmosphäre ohne Leistungsdruck, dafür aber mit Humor.

Unser Kurs Fitness für den Kopf wird geleitet

von Frau Karin Schwanke

Kurs: 4283

Kursname: Fitness für den Kopf

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum

Zeit: Mo, 10.15 – 11.45 Uhr

Teilnehmer: 10

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

10.02.2020 8 Vormittage € 65,00 4283.10

 

Zur Anmeldung

Dein Computer, das unbekannte Wesen

Jürgen Heidenreich

„Mein PC, das unbekannte Wesen“

Für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse.

Auf Basis eines Computers mit dem Betriebssystem Windows 10 – bei der Arbeit mit Programmen.

Sie würden BIOS im Bio-Laden vermuten? Ein Fenster schließen Sie nur mit dem Griff? Dann kennen Sie sich noch nicht so gut mit Computern aus. Wenn Sie aber mehr wissen möchten, insbesondere wie so ein Computer überhaupt funktioniert und was damit so alles möglich ist, dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Wir bieten Ihnen das absolute Basiswissen verständlich erklärt und jede Frage ist erlaubt.

Sie erfahren insbesondere:

  • Aus welchen Bestandteilen ein Computer(PC) besteht und wie diese zusammenarbeiten.

  • Was beim Start eines PC passiert.

  • Was ein Desktop ist und was Sie damit alles machen können.

  • Wie Sie Programme installieren, öffnen und wieder schließen.

  • Wie Sie Ordnern und Dateien arbeiten (öffnen, kopieren, löschen usw.).

  • Wie Sie mit dem PC ins Internet kommen und was Sie dort so alles machen können – oder lieber lassen sollten!

Unser Kurs wird geleitet

von Herrn Jürgen Heidenreich,

Kurs: 4299

Kursname: „Dein Computer , das unbekannte Wesen“

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di., 18.00 – 20.00 Uhr (26.03., 02.04., 09.04.2020)

Teilnehmer: 15

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

26.03.2020 3 x donnerstags € 40,60 4299.10

 

Zur Anmeldung

Analog und Digital“

Sonja Baudisch

Die Informationsdichte nimmt zu und die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Es bleibt kaum Zeit innezuhalten und sich nicht im Strom mitreißen zu lassen. Ein selbstbestimmter und verantwortlicher Umgang mit all den Neuerungen scheint kaum möglich. Mitschwimmen ohne zu hinterfragen ist ebenso wenig zielführend wie sich komplett abzukapseln. Wir geben Ihnen den Raum sich über persönliche Befürchtungen auszutauschen, Ihr Verhältnis zu analog und digital genauer zu beleuchten und das eigene Gleichgewicht herauszuarbeiten. Wo nützt mir die Digitalisierung und wo stützt mich die analoge Welt? Wie finde ich einen Ausgleich? Erkennen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse und Ideen, um das eigene Maß zu finden.

Unser Kurs wird geleitet

von Sonja Baudisch

Kurs: 4103

Kursname: „Analog und Digital“

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di, 18.30 – 21.00 Uhr

Teilnehmer: 10

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

24.03.2020 1 Abend € 18,00 4103.01

 

Zur Anmeldung

Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Antje Bockholt

Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Ob nachhaltig und upcyceln aus vorhandenen Hemden/Blusen, Jeans oder Gardinen schöne Dinge zum Verschenken und zum selbst behalten oder mit neuen Stoffen und einfachen Schnittmustern tolle Kleidung nähen (es muss ja nicht gleich ein Abendkleid sein …) – trauen Sie sich. Es ist ganz einfach, wenn man weiß, wie es geht.

Mitzubringen sind: Ihre Nähmaschine und Ihre Nähmaterialien sowie eventuell ein Schnittmuster

Der Kurs wird geleitet

von Antje Bockholt

Kurs: 4206

Kursname: Nähkurs

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Do, 18.30 – 21.00 Uhr

Teilnehmer: 6

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

23.01.2020 6 Abende € 87,00 4206.15

 

Zur Anmeldung

Nähcafé

Nähcafé

Wer Lust hat, in einer gemütlichen Runde gemeinsam zu nähen, voneinander zu lernen und sich auszutauschen, ist herzlich willkommen, das schönste Hobby der Welt miteinander zu teilen.

Als Hobbyschneiderin möchte ich gerne meine Erfahrungen und Kenntnisse mit Euch teilen. Ganz nach dem Motto „Wir machen, was uns gefällt!“ kann jeder an seinem eigenen Projekt arbeiten. Zwischendurch können wir bei Tee und kleinen Leckereien fachsimpeln und uns austauschen. Auch für Nähneulinge bietet das Nähcafé eine ideale Möglichkeit, in einer lockeren und witzigen Atmosphäre sich auszuprobieren und die eigenen Ziele und Ideen zu verwirklichen.

Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähmaterialien und die Freude am Nähen

Das Nähcafé wird geleitet

von Christine Stieger

Kurs: 4208

Kursname: Nähcafé

Veranstaltungsort: OV-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di, 9.30 – 12.00 Uhr

Teilnehmer: 8

Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

                 5 Vormittage € 72,50 4208.01

 

Zur Anmeldung

Entschlacken und Entgiften

Annika Dietz

Nach dem Winter hilft eine Frühjahrskur, um zu neuen Kräften zu kommen und die Frühjahsmüdigkeit zu vertreiben. Auch entschlacken ist wichtig, um die Stoffwechselschlacken, die sich im Winter gesammelt haben, auszuscheiden. Die Natur bietet hier Abhilfe. Die frischen Pflanzen, die jetzt aus dem Boden sprießen, sind besonders vitaminreich. In diesem Kurs wird Ihnen ein Überblick über einige typische Frühlingskräuter gegeben. Zudem werden wir einen schmackhaften Smoothie zubereiten. Für die Zutaten sind 2€ / Person vor Ort an die Kursleiterin zu zahlen.

Kurs: 4250

Kursname: Entschlacken und Entgiften

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di., 18.00- 20.00 Uhr

Teilnehmer: ---

Der Kurs wird geleitet

von Annika Dietz



Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

17.03.2020 1 Abend € 22,00 4250.01

 

Zur Anmeldung

 

 

Feelgood-Management für Frauen

Ein Power-Kurs, der besonders Frauen hilft, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu erkennen und gezielt stark zu machen. Mit Fokus auf Frau in Familie, Partnerschaft und im Beruf. Feelgood ist oft mehr als sich wohlfühlen, Das Thema verbindet auch Umdenken, Verändern und Mut, neues anzupacken. Um Leichtigkeit, Klarheit, Authentizität und stabiles Miteinander ins Leben zu integrieren.

Die eigenen natürlichen, kraftvollen Energiequellen kennenlernen, um das eigene Feelgood-Management dauerhaft zu beflügeln, ist Aufgabe des Abends. Die energetischen Helfer dazu kommen aus der Lichtsprache – aus einem alten Wissensschatz, der gestern wie heute stets aktuell bleibt. Lichtsprache stärkt die weiblichen Fähigkeiten von innen heraus, damit Frauen souverän, zufrieden und selbstbestimmt die eigenen Ziele erreichen.- Erleben Sie, wie einfach Lichtsprache funktioniert und wie Sie sie im Alltag sofort nutzen können.

Unser Kurs „Feelgood-Management für Frauen - wird geleitet

von Christiane Wittig

Kurs: 4510

Kursname: Feelgood-Management für Frauen

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di,18.00 – 19.30, Uhr

Teilnehmer: 10



Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

12.05.2020 1 Abend € 20,00 4510.01

 

Zur Anmeldung

 

 

Selbstheilungskräfte aktivieren

Christiane Wittig
Ohne Bild: Susanne Wittig

An diesem Morgen lernen Sie das uralte Heilwissen der Lichtsprache kennen. Sie erleben anhand von praktischen Beispielen, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte stärken und steuern können und erfahren, wie Lichtsprache in Heilungsprozessen wirkt.

Entdecken Sie, wie Sie Ihre Gesundheit natürlich und selbstbestimmt fördern können. Vorbeugend wie akut. Auch in Kombination mit anderen Therapien. Lichtsprache ist eine Energiesprache. Sie ist einfach zu verstehen, funktioniert über das Visualisieren und ist für jeden sofort anwendbar.

Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen Themen wie Haut, Lymphe, Erkältung, Knochen, Gelenke, Augen, Ohren, Verspannungen, Stoffwechsel. Auch Wünsche der TeilnehmerInnen werden gerne integriert.

Unser Kurs „Selbstheilungskräfte aktivieren“ - wird geleitet

von Christiane und Susanne Wittig

Kurs: 4515

Kursname: Selbstheilungskräfte aktivieren

Veranstaltungsort: OV-Raum, 1. Stock, Haus Papenwisch

Zeit: Mo, 10.00 – 11.30, Uhr

Teilnehmer: 8



Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

04.05.2020 1 Vormittag € 20,00 4515.01

 

 

Zur Anmeldung

Konzentration und Ruhe finden in Beruf und Alltag

Christiane Wittig
Ohne Bild: Susanne Wittig

Viel zu häufig sind wir abgelenkt, fremd bestimmt oder mit zahlreichen Dingen beschäftigt, die uns blockieren oder Zeit rauben. In diesem alltäglichen Aktionismus Ruhe und Konzentration zu finden fällt uns schwer. Vielleicht bemerken wir auch schon Symptome, dass uns Energie, Gelassenheit und Lebensfreude fehlen.

In diesem Kurs lernen Sie Ihre natürlichen sanften Energiespender kennen. Sie lernen das alte Wissen der Lichtsprache kennen und üben es anzuwenden. Lichtsprache funktioniert einfach über das Visualisieren, ist leicht zu verstehen und schnell wirksam. Sie aktivieren Ihre Energieressourcen von innen heraus. Und fördern konkret das, was sie stärken wollen: Prioritäten setzen, bewusst zur Ruhe kommen, Anspannungen loslassen, Gedankenwogen glätten, Stress abbauen und wieder auftanken.

Es erwartet Sie ein rundum entspannter Lichtsprache-Abend mit erprobten Alltagserfahren und Tipps zu Inspirieren und Ausprobieren

Unser Kurs „Konzentration und Ruhe finden“ - wird geleitet

von Christiane und Susanne Wittig

Kurs: 4520

Kursname: Konzentration und Ruhe finden

Veranstaltungsort: Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch

Zeit: Di, 18.00 – 19.30 Uhr

Teilnehmer: 10



Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

10.03.2020 1 Abend € 20,00 4520.01

 

Zur Anmeldung

Bauch-Beine-Rücken-Po Training für Mamis mit kleinen Kindern

Yemisi Rathmann

Mit einem effektiven und intensiven Training mit dem eigenen Körpergewicht werden gezielt Bauch, Beine, Rücken und Po trainiert.

Dieser Kurs eignet sich für Mamis, die wieder fit werden wollen, aber wenig Zeit haben. Die Kinder können im Hintergrund zusammen spielen.

Gezielt werden vernachlässigte Bereiche trainiert und gestrafft.


Dieser Kurs wird geleitet von

Frau Yemisi Rathmann




Kurs: 4225

Kursname: BBP mit Kindern

Veranstaltungsort: Sportraum, Haus Papenwisch

Zeit: Mi., 10.00 – 11.00 Uhr

Teilnehmer: 10



Kurs-Beginn Dauer Gebühr Kurs-Nr.

12 Vormittage € 69,60 4225.05